assema-moussa.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Prophet Yusha im Koran, wie viele Qiblah

Prophet Yusha im Koran, wie viele Qiblah

Nichts ähnelt ihm sowieso und er hört und sieht alles ohne Organe. Was auch immer Sie sich vorstellen, Gott ist anders als das. Sie lehrten über den Tag des Jüngsten Gerichts, an dem jeder von uns beurteilt wird, ob wir unsere Verpflichtungen in diesem Leben erfüllt haben oder nicht. Was bedeutet: Und ich bin der verdienteste Prophet Jesus; Es gab keinen anderen Propheten zwischen mir und ihm. Alle Propheten waren Menschen mit Verdienst und Geduld, Glauben und Gewissheit, Wahrhaftigkeit und Religiosität, Keuschheit und Makellosigkeit, Intelligenz und Brillanz, Vertrauenswürdigkeit und Übermittlung der Botschaft.

Die Propheten waren zahlreich. Der erste von ihnen war Adam, Friede sei mit ihm, der aus Ton als unbeeinträchtigter Mensch in bester Form erschaffen wurde. Propheten sind die größten Männer, die je gelebt haben. Die Propheten erhielten die Offenbarung von Allah und übermittelten sie dem Volk.

Die Propheten empfingen die Offenbarungen und übermittelten sie genau so, wie Allah es befohlen hatte. Ein Bote ist ein Prophet, der einige der vom vorherigen Boten eingebrachten Gesetze aufhebt oder neue Gesetze erhält. Propheten waren intelligent, vertrauenswürdig und ehrlich, haben keine größeren Sünden begangen und den Islam nie verlassen. Viele Propheten haben in der Vergangenheit gelebt. Die offenbarten Bücher waren Offenbarungen, die von Propheten empfangen wurden. Mose und Jesus erhielten beide Schriften, aber was jetzt die Tora und die Bibel genannt wird, wurde vom Menschen manipuliert und ist nicht die wahre Offenbarung, die diese großen Boten erhalten haben.

Der Prophet MuHammad wurde zu allen Menschen und Dschinns gesandt. Alle Propheten und Gesandten wurden von Wundern unterstützt, um ihren wahren Anspruch auf Prophezeiung zu untermauern. Der gesunde Verstand schließt die Wahrhaftigkeit desjenigen ab, der behauptet, ein Prophet zu sein, wenn er ein Wunder vollbringt, das andere nicht nachahmen können, weil sie seine Wahrhaftigkeit in Frage stellen.

Abraham wurde in ein brennendes Feuer geworfen und weder er noch seine Kleidung wurden verbrannt. Moses warf seinen Stab auf den Boden und er verwandelte sich in eine schreckliche Schlange, die die Seile der Zauberer des Pharao verschluckte. MuHammad ließ den Mond in zwei Hälften teilen, die jeweils auf beiden Seiten des Berges fielen.

Dies sind nur Beispiele für viele Wunder, die sie vollbrachten. Daher ist jeder Gesandte ein Prophet, aber nicht jeder Prophet ist ein Gesandter. Er erklärte weiter, dass ihr grundlegendes Glaubensbekenntnis ein und dasselbe sei, aber die Gesetze, mit denen sie kamen, sich in gewissem Maße unterschieden.

Die Gesetze unterschieden sich jedoch von Gesandten zu Gesandten, weil die göttliche Weisheit dazu führte, dass die Bedürfnisse der Menschen solche Unterschiede erforderten. Zur Zeit des Propheten Adam erforderte die Institution der Ehe, dass der Bruder seine Nicht-Zwillingsschwester heiraten würde.

Zur Zeit des Propheten Seth wurde diese Regel aufgehoben, da die Notwendigkeit nicht mehr bestand und es für einen verboten wurde, seine Schwester zu heiraten, unabhängig davon, ob seine Zwillingsschwester oder nicht.

Die Gesetze der Reinigung, der Gebete und anderer Gesetze unterschieden sich in gewissem Maße von Prophet zu Prophet und spiegelten die Bedürfnisse der Menschen zum Zeitpunkt der Inkraftsetzung der Aufhebung wider. Allah erzählte uns die Geschichten einiger und erzählte uns nicht von den Geschichten der anderen. Islamische Erinnerungen.

Was ist der Islam? Bedeutung des Islam. 06. November 2018. 22. Juli 2018. 21. Juli 2018. 10. Juli 2018. Lernen Sie den sunnitischen Islam, Anfänger. Muslimische Religion. Islamische Stätte Muslim.

(с) 2019 assema-moussa.com