assema-moussa.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Pieza artilleria soltam 155 mm Haubitze

Pieza artilleria soltam 155 mm Haubitze

Partner 2019 TV Web Fernsehbilder. Armee-2017 Web-TV-Bilder. Milipol 2015 Web TV - Bilder. Partner 2013 Bilder - Video. TADTE 2013 Bilder - Videogalerie. Frettchen Simba. Fateh A-110 Sayyad-1. Artilleriefahrzeuge Panzer Radfahrzeuge. Bradley M113. Chaiseri Defense First Win 4x4 gepanzert. Österreich Hirtenberger Verteidigungssysteme. Caracal Hubschrauber EC725. Spynel-Serie.

Geroh Rotzler Welp Armouring. HIZIR 4x4. Sie sind hier: ATMOS 155mm autonome selbstfahrende Artillerie-Haubitze. Technische Daten.

Detailansicht. Bilder - Video. Laut Soltam Systems sind selbstfahrende Waffen mit Rädern nicht nur billiger zu beschaffen als ihre üblicheren Gegenstücke mit Ketten, sondern haben auch niedrigere Lebenszykluskosten und sind einfacher zu bedienen und zu warten. Darüber hinaus verfügen sie über eine größere strategische Mobilität, da sie sich nicht darauf verlassen müssen, dass Schwermaschinen-Transporter HET über größere Entfernungen eingesetzt werden, wie dies auch bei ihren vollverfolgten Kollegen der Fall ist. Der Bedarf an leichter, sich schnell bewegender Artillerie mit großer Reichweite wurde für die neuen Schlachtfeldumgebungen erkannt, insbesondere in Ländern, in denen Geländebedingungen, Straßen, Schienen und Brücken das Gewicht und die Größe traditioneller selbstfahrender Artilleriesysteme einschränken.

Artillerieeinheiten sind aufgefordert, eine Vielzahl von Zielen anzugreifen, große Entfernungen zu überwinden und innerhalb von Minuten nach Beginn des Feuers ein Gegenbatteriefeuer zu erwarten. Soltam Systems bietet eine Komplettlösung an, die auf alle Kundenanforderungen zugeschnitten ist. Dazu gehört der vollständige und fortschrittliche Aufbau von Artilleriekräften aller Ebenen von Batterie, Bataillon und Brigade, einschließlich Waffensystemen, die in die elektronischen Anzüge integriert sind. LWL-Einheiten mit Zielerfassungsboden und UAV, Wetterstationen, alle über digitale Befehls-, Steuerungs- und Kommunikationssysteme verbunden.

Der ATMOS Soltam kann in einem mittelgroßen C-130 Hercules-Transportflugzeug transportiert werden und erfordert keine Schwertransporter, um über große Entfernungen umgesiedelt zu werden.

Das Artilleriesystem wird von einer Besatzung von vier oder sechs Personen betrieben, darunter zwei Lader. Im April 2011 gab Elbit Systems Ltd. ESLT "Elbit Systems" am 6. April 2011 bekannt, dass es einen Auftrag zur Lieferung von selbstfahrender Artillerie und begleitenden Systemen an ein afrikanisches Land erhalten hat. Als modulares System kann es jede andere Waffe von Soltam oder Kunden übernehmen.

Die hohe Schussrate von drei Projektilen pro 20 Sekunden wird durch die Verwendung eines einzigartigen neuen Lastunterstützungsgeräts erreicht. Die anhaltende Schussrate beträgt 70 Projektile in 60 Minuten. Die ATMOS-Haubitze trägt 27 feuerbereite Projektile und Ladungen sowie die gesamte Ausrüstung an Bord, die für den effizienten und autonomen Betrieb des Artilleriegeschützes unerlässlich ist. Zusammen mit dem automatischen Verlegesystem und dem automatischen Ladesystem ermöglicht es eine genaue Navigation und einen autonomen Betrieb, eine reduzierte Besatzung sowie eine erhöhte Feuerkraft und Genauigkeit.

In der geschützten Kabine des Fahrzeugs können sechs Besatzungsmitglieder und deren Ausrüstung untergebracht werden. Das System besteht aus einem wartungsfähigen 6x6- oder 8x8-LKW mit modifizierter geschützter Kabine und spezieller Tragstruktur, APU-angetriebenen hydraulischen und elektrischen Systemen, Munitionslager an Bord, Munitionshandhabung und automatischen Ladesystemen. Der V-12-Dieselmotor leistet 315 PS bei 2.200 U / min.

Das Zehnganggetriebe verfügt über ein kraftunterstütztes mechanisches Schalten. Die elektronische Suite besteht aus taktischen Computern, einem INS-Navigationssystem, einem Mündungsgeschwindigkeitsradar, Tag- und Nachtsichtgeräten, einer digitalen Kommunikationsverbindung und Zielerfassungssystemen.

Elbit Systems bietet eine Komplettlösung, die auf alle Kundenanforderungen zugeschnitten ist. Das System umfasst den vollständigen und fortschrittlichen Aufbau der Artilleriekräfte aller Ebenen von Batterie, Bataillon und Brigade, aus denen die Waffensysteme bestehen.

Es ist in die elektronischen Suiten, ein Kampfmanagementsystem über FDC-Einheiten, FO-Einheiten mit Zielerfassungsgelände und UAV sowie Wetterstationen integriert. Die Komponenten sind alle über digitale Befehls-, Steuerungs- und Kommunikationssysteme miteinander verbunden. Eine Pistole des Kalibers 155 mmm 52. Länderbenutzer. Keine Information, afrikanisches Land. Designer Company. Soltam Elbit Systems. Grundschutzstufe 1 Stanag 4569.

Geschwindigkeitsfahrzeug. Schießstand. Länge 9,50 m; Breite 2,50 m; Höhe,? Detailansicht. Zurück nach oben. Armee Anerkennung Online digitale Datenbank Bilder Armee - Militär - Verteidigung hochauflösende Bilder.

Mehr In: Juni 2019 Nachrichtenindustrie der Global Defense Security Army. Anstelle der 155-mm-Haubitze ist an der Rückseite des Truk-Chassis eine in Russland gefertigte 122-mm-Haubitze D30 montiert.

Design und Schutz.

(с) 2019 assema-moussa.com