assema-moussa.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man l4d1-Überlebende in l4d2 setzt

Wie man l4d1-Überlebende in l4d2 setzt

Die linken 4 toten Überlebenden von links nach rechts: Die linken 4 toten 2 Überlebenden von links nach rechts: Die Überlebenden sind Menschen auf der Welt, die sich weder als Träger noch aufgrund einer Immunität mit der Infektion infiziert haben. Der Begriff wird jedoch häufig verwendet, um sich auf die acht spielbaren Charaktere aus der Left 4 Dead-Spieleserie zu beziehen.

Obwohl die spielbaren Charaktere immun sind, deutet ein Kommentar von Bill darauf hin, dass sie jederzeit infiziert werden könnten. In Left 4 Dead wird nie erklärt, wie sich die Überlebenden getroffen haben oder wie lange sie zusammen waren, obwohl es nach dem Timing der Intro-Zwischensequenz und des The Sacrifice-Comics weniger als 12 Tage zu Beginn sind die erste Kampagne.

Zu Beginn der ersten Kampagne in Left 4 Dead 2 haben sich die spielbaren Charaktere gerade kennengelernt und kennen nicht einmal die Namen der anderen. Es gibt auch nicht spielbare Überlebende, die die Spieler während der Kampagnen treffen werden. Jeder spielbare Überlebende hat sein eigenes Erscheinungsbild, seine eigene Persönlichkeit, seinen eigenen Dialog und seine eigene Hintergrundgeschichte, sodass er aus der Ferne leichter zu identifizieren ist.

Spieler können wählen, welchen Überlebenden sie in der Lobby kontrollieren, oder automatisch einem Überlebenden zugewiesen werden, der nicht von einem Spieler kontrolliert wird, wenn sie an einem bereits laufenden Spiel teilnehmen.

Jeder Überlebende spielt das gleiche; Ihre physischen Unterschiede sind rein kosmetischer Natur und verändern das Gameplay nicht. Wenn Überlebende als KI-Bots kontrolliert werden, haben sie Vorrang vor bestimmten Waffen und versuchen, diesen Typ zu wählen, wenn dies möglich ist.

Um ihre Persönlichkeit darzustellen, benutzte Valve vielleicht absichtlich und mit fester Zunge einen Standard-Drehbuchautor-Trick, um Action-, Western-, Science-Fiction-, Sitcom- und Kostüm-Drama-Skripte der B-Klasse mit Charakteren zu füllen, die für das "Popcorn" -Publikum sofort erkennbar sind. Dabei werden vier Hauptfiguren besetzt, von denen jede nicht viel miteinander gemein hat, die aber zusammengewürfelt werden, um sich einer Herausforderung zu stellen.

Jedem Charakter wird dann eine stereotype Persönlichkeit zugewiesen, die aus vier verschiedenen Typen ausgewählt wird: Francis und Nick. Louis und Ellis. Oft als The Hero besetzt. Bill und Coach. Zoey und Rochelle. Nach seiner Einführung fällt es dem Drehbuchautor sehr leicht, Nebenhandlungen und Dialoge zu entwickeln, die den Persönlichkeiten dieser Charaktere und ihren Interaktionen mit der Umwelt und untereinander angemessen sind. Zoeys vierte Wand, die gegen die "Zombie Bullshit" -Aufzugs-Monologe verstößt, und Ellis 'asinine "Keith-Geschichten" sind in dieser Hinsicht veranschaulichende Beispiele.

Valve induzierte genau diese Art der Persönlichkeitsmetamorphose in beiden Bänden von Left 4 Dead. Vor allem nach Bills Tod wird Zoey dazu gebracht, "erwachsen" zu werden und so markante Aspekte seiner Persönlichkeit anzunehmen, während Nick auf subtile Weise einen Großteil seines harten Zynismus verliert. Um die Glaubwürdigkeit des Publikums aufrechtzuerhalten, wird der Drehbuchautor nicht an allen Hauptfiguren umfassende Persönlichkeitsänderungen vornehmen, weshalb Valve wahrscheinlich die andere Person von Left 4 Dead unberührt ließ.

Sie können auch in den Left 4 Dead 2-Ports von No Mercy und den anderen Originalkampagnen gespielt werden, da es sich lediglich um eine Nacherzählung derselben Ereignisse für Left 4 Dead handelt. Im Comic The Sacrifice wird offenbart, dass die Überlebenden Träger sind und die Krankheit versehentlich in ganz Philadelphia übertragen haben. Mit seinen Sechzigern ist Bill der älteste aller Überlebenden.

Er ist ein Vietnam-Veteran, der in der 1. Special Forces Group der U. Army gekämpft hat, und seine Kampffähigkeiten haben dazu beigetragen, ihn am Leben zu erhalten. Er trägt eine olivgrüne Baskenmütze, eine passende Jacke mit einem fleckigen weißen Hemd darunter, dunkelgrau-braune Hosen und Dschungelstiefel. Er und Francis scheinen eine stachelige Beziehung zu haben, die oft Beleidigungen oder Witze gegeneinander ausspuckt, aber dies kann tatsächlich freundlicher sein als das, was sie zulassen.

Er hat immer eine brennende Zigarette im Mund. In The Passing wird offenbart, dass Bill getötet wurde, bevor die Brücke während The Sacrifice errichtet wurde, was die Sicherheit der anderen Left 4 Dead Survivors ermöglicht.

Sein Körper ist neben dem Generator in der letzten Stufe von The Passing at The Port zu sehen, zusammen mit seinem charakteristischen Sturmgewehr, das vom Spieler genommen und benutzt werden kann. Die Ereignisse seines Todes werden im Comic The Sacrifice erzählt.

Während seiner Lebenszeit war Bill der inoffizielle Teamleiter, obwohl seine Beziehung zu Francis nie einfach war, während die Beziehung zu Zoey gegen Ende und wie im Comic The Sacrifice gezeigt wurde, einer erheblichen Belastung ausgesetzt war. Francis ist ein harter Biker mit Tätowierungen auf Armen und Nacken. Seine Tattoos identifizieren ihn als Mitglied von "Hell's Legion", einem Namen, der möglicherweise vom realen Hell's Angels Motorcycle Club inspiriert wurde.

Da sein Charaktermodell während der Entwicklung geändert wurde, wurde spekuliert, dass Francis 'neues Gesicht dem Hauptentwickler des Spiels, Mike Booth, nachempfunden wurde.

Die Ventilverbindung wird durch die Tatsache verstärkt, dass Francis das Lambda-Symbol aus der Half-Life-Serie in sein Haar geschnitten hat. Er trägt eine schwarze Lederweste über einem weißen Trägershirt, fingerlose Handschuhe, schwarze Jeans und Stiefel. Ventilkommentar zeigt, dass er eine beeindruckende 6 Fuß 5 Zoll groß 195 cm ist.

Francis hat eine egozentrische Persönlichkeit, die Aspekte von Bills Führung zu ärgern scheint, während er Louis manchmal mit einer offen abweisenden Haltung behandelt. In offiziellen Medien wird er normalerweise entweder mit der Pump Shotgun oder der Auto Shotgun gesehen, und im Spiel bevorzugt er diese Waffentypen. Francis wird von Vince Valenzuela geäußert. Louis 'ursprüngliches Konzept war ein stellvertretender Manager in einem örtlichen Einzelhandelsgeschäft für Elektronik.

Sein Design wurde später geändert und er wurde zum Junior Systems Analyst in der IT-Abteilung seines Unternehmens ernannt. Seine Kleidung ähnelt der eines typischen Geschäftsmanns, scheint jedoch Shaun von Shaun of the Dead nachzuahmen, der eine rote Krawatte und ein weißes Hemd trug und stellvertretender Geschäftsführer einer örtlichen Elektronikkette war. Er hält die Ärmel hochgekrempelt und die Krawatte locker. Sein Hemd hat sich auch teilweise gelöst. Er trägt eine dunkelgraue, leicht zerrissene Hose mit einem schwarzen Gürtel und schwarzen Abendschuhen.

Er trägt auch eine schwarze Uhr am linken Handgelenk und ist in den Dreißigern. In offiziellen Medien wird er normalerweise mit einer Maschinenpistole oder Doppelpistolen gesehen.

Laut dem Comic The Sacrifice wurde sein Bein von Hexen beschädigt, als er unachtsam in ein von ihnen besetztes Segelboot einstieg. Diese kürzliche Verletzung macht ihn fast unbeweglich und aus diesem Grund benutzt er ein schweres Maschinengewehr im Hafen. Louis wird von Earl Alexander geäußert. Sie trägt eine knallrote Trainingsjacke über einem weißen Trägershirt, blaue Jeans und Converse-Schuhe und hält ihre Haare zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden. Ihr ursprünglicher Entwurf basierte auf Alesia Glidewell, die zuvor mit Valve on Portal als Modell für die Figur Chell zusammengearbeitet hatte.

In offiziellen Medien wird sie normalerweise mit Doppelpistolen gesehen. Im Spiel zeigt Zoey eine Vorliebe für das Jagdgewehr. Zoeys Charakter ist der einer warmherzigen jungen Frau mit einem deutlichen Schuss Wildfang-Zähigkeit. Wenn jedoch jemand stirbt, wird sie sehr emotional. Sie steht Bill am nächsten, der sich mit einer schützenden Vater-Tochter-Haltung revanchiert, sich aber auch bemüht, die beiden anderen Überlebenden in ein kameradschaftliches Team einzubeziehen.

Anfangs ist sie eher eine Anhängerin, aber während der Ereignisse in The Sacrifice Comic und The Passing, nach Bills Tod, ist es offensichtlich, dass sie schnell erwachsen geworden ist und eine Führungsrolle in der Gruppe. Zoey wird von Jen Taylor geäußert. Er ist der älteste der Gruppe Left 4 Dead 2 und dient inoffiziell als Anführer.

Im Spiel zeigt er eine Vorliebe für Tier 1 und Tier 2 Schrotflinten, während in offiziellen Medien die Kettensäge seine Signaturwaffe zu sein scheint. Coach wird von Chad L. geäußert.

Ellis ist ein 23-jähriger Mechaniker aus Savannah, ähnlich wie Coach. Er trägt ein Bull-Shifter-T-Shirt, eine weiß-blaue Mütze, ein Logo für das Abschleppen von Lastwagen, das auch in der Autoalarmabteilung von The Parish zu sehen ist, einen halb entfernten Overall mit um die Taille gebundenen Ärmeln und schwarze Arbeitsstiefel . Ellis scheint die Ernsthaftigkeit seiner gegenwärtigen Situation nicht zu verstehen und behält im Vergleich zu den anderen Überlebenden eine etwas doofe Persönlichkeit.

Ellis ist der jüngste der Gruppe und hat eine naive, kindische Sicht auf diese neue Welt, was ihn zum "kleinen Bruder" der Gruppe macht. Ellis hat auch ein Liebesinteresse an Zoey, als er sie zum ersten Mal in The Passing trifft. Im Spiel bevorzugt Ellis das Scharfschützen- und Jagdgewehr, während in offiziellen Medien der Granatwerfer seine Signaturwaffe zu sein scheint. Ellis wird von Eric Ladin geäußert. In der ersten Entwicklung war Nick ein 35-jähriger Ex-Gefangener, der nach der Infektion floh und seine neu entdeckte Freiheit feierte, indem er einem High-End-Einzelhändler einen weißen Anzug stahl.

Später entwickelte er sich zu einem zwielichtigen Betrüger und Spieler, der von Stadt zu Stadt driftete und sein Pech beklagte, zufällig durch Savannah und nicht durch Las Vegas zu reisen, als die aktuelle Krise eintrat. Er trägt einen teuren weißen Anzug mit einem blauen Button-Down-Hemd, mehreren goldenen Ringen und braunen Lederschuhen.

Nick sieht die Situation, in die er geraten ist, und die drei Fremden, mit denen er sich zusammenschließen muss, negativ und pessimistisch. Im Laufe der Zeit wird er trotz seiner hartgesottenen Haltung gegenüber seinen Mitüberlebenden weicher und milder, während er zunehmend lernt, ihnen zu vertrauen. Nick wird von Hugh Dillon geäußert. Rochelle ist eine 29-jährige minderjährige Associate Producerin für einen Nachrichtensender mit hohem Ansehen, obwohl ihre Arbeit mehr mit dem Bewegen von Kabeln und Kaffee zu tun hatte.

Sie war in Savannah und produzierte ein Segment über das Evakuierungszentrum, als das Gebiet von den Infizierten überrannt wurde. Sie trägt ein rosa T-Shirt mit einem Depeche Mode-Logo, silbernen Creolen, Blue Jeans, einem dünnen Nietengürtel um die Taille, zwei silbernen Armbändern am linken Arm und kniehohen braunen Stiefeln.

Sie hält auch ihre Haare zu einem Knoten zusammengebunden. Rochelle hat das realistischste Verständnis für die Situation und kümmert sich sehr um ihre Mitüberlebenden. Sie und Francis zeigen romantisches Interesse aneinander, wenn sie sich in der Kampagne The Passing treffen. Rochelle wird von Rochelle Aytes geäußert. Obwohl sie an früheren Orten in Left 4 Dead und Left 4 Dead 2 stattfanden, wurden die Hauptfiguren des Spiels geändert, um besser zum japanischen Publikum zu passen.

Darüber hinaus hat jeder andere Charakter einen neuen Synchronsprecher erhalten, einschließlich der ursprünglichen Überlebenden von Left 4 Dead in The Passing und NPCs. Bemerkenswerterweise sind die neuen Charaktere jünger und tragen mehr Freizeitkleidung.

Gemessen an der getrennten Reihenfolge der Kampagnen ist es durchaus möglich, dass jede Kampagne des Spiels auf einer separaten Zeitachse stattfindet und keine Fortsetzung ist.

Anmelden Sie haben noch kein Konto? Starten Sie ein Wiki. Jedem Charakter wird dann eine stereotype Persönlichkeit zugewiesen, die aus vier verschiedenen Typen ausgewählt wird: Inhalt [anzeigen]. Erste Konzeptkunst der Left 4 Dead Survivors. Erscheinen der linken 4 toten Überlebenden während der ersten Spielentwicklung. Aussehen der linken 4 toten Überlebenden während des ersten Beta-Tests.

(с) 2019 assema-moussa.com