assema-moussa.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man Fische für Anfänger polt

Wie man Fische für Anfänger polt

Wenn Sie es beim Angeln wirklich einfach halten möchten, kehren Sie zum Angeln mit Rohrstangen zurück. Alles was Sie brauchen ist eine Stange, eine Leine und ein Haken. Ein Sinker und ein Korken sind auch für einige Arten des Stockfischens nützlich, aber Sie können auch ohne sie Fische fangen.

Als ich ein kleines Kind war, benutzte ich eine etwa zwei Meter lange Rohrstange. Meine Mutter und meine Großmutter waren viel geschickter und benutzten 12- bis 14-Fuß-Stangen, Standardlänge für Erwachsene. Wir haben sie normalerweise gekauft, aber manchmal sind wir zu einem Rohrpflaster gegangen und haben unsere eigenen geschnitten.

Gekaufte Stangen hingegen waren bereit zu gehen. Wenn wir unsere eigenen schnitten, mussten wir alle Blätter und Schalen am Stiel oder Stock abstreifen und sie am Ende mit einem Gewicht aufhängen, damit sie gerade trockneten. Rohrstangen waren jahrelang echte Rohrstangen - hergestellt aus den Stielen von Pflanzen. Jetzt können Sie zusammenklappbare Glasfaserstangen wie den Breambuster kaufen, die einfacher zu transportieren sind.

Wenn Sie eine natürliche Rohrstange in einem Auto transportieren, öffnen Sie die Heckscheibe und stecken die Stangen hinein, wobei der Kolben neben dem Vordersitz ruht. Kommerzielle Glasfaserstangen gleiten in sich selbst hinein und passen problemlos in das Auto.

Wir haben die Linie immer um das Ende der Stange gewickelt, beginnend etwa 18 Zoll von der Spitze entfernt und genau an der Spitze endend.

Das sollte sicherstellen, dass Sie immer noch einen größeren Fisch landen können, wenn er die sehr dünne Spitze der Stange bricht. Die Leine sollte lang genug sein, um von der Spitze bis zum Ende der Stange zu reichen.

Für den Transport wurde die Leine um die Stange gewunden und der Haken in eines der Gelenke gesteckt, um es zu sichern. Das sorgt für ein ordentliches Transportpaket. Die Schnur war ziemlich leicht, acht bis zehn Pfund schwer, mit geteiltem Schuss in einer kleinen Größe, die an der Schnur über dem Haken festgeklemmt war, wenn Sie Ihren Köder sinken lassen und Ihren Korken aufstehen lassen mussten.

Wir haben immer lange, dünne Korken verwendet, die echte Korken waren. Die Korken hatten ein Loch in der Mitte, das sich über die gesamte Länge erstreckte, mit einem Schlitz an einer Seite. Sie schoben Ihre Leine durch den Schlitz in das Loch und steckten am Ende einen kleinen Stock hinein, um ihn an Ort und Stelle zu halten. Regenwürmer waren unser üblicher Köder, aber wir verwendeten auch Grillen, Mehlwürmer und sogar Hühnerleber, wenn wir Wels jagten.

Wir fischten lokale Bauernteiche und Bäche. Selbst nachdem wir im Frühjahr in Clark's Hill angefangen hatten, nach Crappie zu fischen, benutzten wir Rohrstangen, schwangen einen Korken, eine Platine und 2 oder 1 Haken, die mit einer lebenden Elritze geködert wurden.

Ich wechselte schließlich zu einer Fliegenrute mit einem Korken und einer kleinen Crappie-Schablone am Ende der Linie, aber die Idee war dieselbe. Es war viel effizienter als zu versuchen, mit einer Rute und einer Rolle zu werfen. Der Kampf der Fische ist an einer Rohrstange anders, da Sie die Stangenspitze anheben, um den Fisch zu bekämpfen.

Kein Bremssystem bedeutet, dass Sie lernen müssen, die Stange die Arbeit machen zu lassen und sogar die Stangenspitze in Richtung Wasser zu tauchen, wenn Sie gegen einen großen Fisch kämpfen. Als wir nach Bass fischten, gab es eine Variation der Angeltechnik für Rohrstangen. Wir befestigten einen Abschnitt einer geflochtenen Schnur am Ende der Stange, wobei etwa drei Fuß um das Ende der Spitze gewickelt waren und drei weitere Füße frei hingen.

Dieses Stück Gummi wurde auf die Oberfläche der Küstenabdeckung gesputtert, um den Bass anzuziehen. Sie gaben Ihnen einen ziemlichen Kampf auf einer kurzen Leine und einer 14-Fuß-Rohrstange.

Einige wirklich große Zackenbarsche wurden sogar in Salzwasser an Rohrstangen gefangen, aber alle Komponenten sind viel schwerer. Sie können immer noch echte Rohrstangen bekommen und die Glasfaserstangen sind leicht zu finden. Holen Sie sich eine und probieren Sie das einfache Angeln aus. Sie werden vielleicht die alten Zeiten lieben. Weiterlesen.

(с) 2019 assema-moussa.com