assema-moussa.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man eine 3D-Indianerhütte macht

Wie man eine 3D-Indianerhütte macht

JavaScript scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein. Sie müssen JavaScript in Ihrem Browser aktiviert haben, um die volle Funktionalität dieser Website nutzen zu können. Legen Sie zunächst ein großes Stück Frischhaltefolie auf eine saubere Arbeitsfläche. Schneiden Sie in der Mitte eine kleine quadratische Tür mit einer Höhe von etwa 6 Zentimetern und einer Breite von 5 Zentimetern. Nehmen Sie die Frischhaltefolie unter dem Ton auf und rollen Sie den Ton damit um die Dose. Lösen Sie dazu vorsichtig den Ton an den Enden und wackeln Sie die Dose heraus.

Schieben Sie die Wände wieder zusammen und glätten Sie die Verbindung mit Ihren Fingern und etwas mehr Ton, falls erforderlich. Markieren Sie den Mittelpunkt des Kreises, ziehen Sie eine Linie von der Kante zur Mitte und schneiden Sie. Um die Kegelform zu erstellen, überlappen Sie die beiden Kanten um ca. 5 Zoll und heften Sie sie fest.

Kleben Sie ein Stück Klebeband über die Oberseite des Bastes, um es zu versiegeln. Schneiden Sie in 2. Kaufen Sie das Projekt Online-Shop, um alles zu bestellen, was Sie benötigen, um dieses Projekt abzuschließen. 28. August 2015 in Kinder von Little Button Diaries. Kaufen Sie online ein, um alles zu bestellen, was Sie für dieses Projekt benötigen. Zum Warenkorb hinzufügen. Kinder einkaufen. Kommentare und Diskussion Kommentare sind geschlossen. Lebenszyklus-Ammer nähen. Nähen Sie eine Meereskreatur. Nähen Sie einen Filzstiftetui. Nähen Sie ein Sonnensystem.

Bastelideen Wie nähe ich eine P. Kit Kordelzugtasche? Kinder Wie man ein Frosch-Lanyard macht.

(с) 2019 assema-moussa.com