assema-moussa.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie Parthenocissus Zuckerrebe wachsen

Wie Parthenocissus Zuckerrebe wachsen

Die Diskussion in 'Indoor- und Gewächshauspflanzen' begann am 4. November 2012 mit chirita. Anmelden oder Anmelden. Home Foren Foren Quick Links. Medien-Quicklinks. Hilfe und Ressourcen Quick Links. Nur nach Titeln suchen Gepostet von Mitglied: Separate Namen mit einem Komma. Neu als: Nur diesen Thread durchsuchen Nur dieses Forum durchsuchen Ergebnisse als Thread anzeigen.

Nützliche Suchen. Ich habe gerade Stecklinge von einer kleinen nachlaufenden Pflanze erhalten, von der ich glaube, dass sie zur Familie der Cissus gehört. Kennt jemand den Namen dieser Pflanze. Hier sind 2 Fotos der Stecklinge, die in der Vermehrungsmischung angelegt wurden. Angehängte Dateien: JPG Dateigröße: Iowa, USA. Ich habe gesehen, dass etwas ähnlich aussehendes sehr gelegentlich unter dem Namen Parthenocissus stricta verkauft wurde.

Dies scheint jedoch kein gültiger botanischer Name zu sein, und ein schnelles Googeln reichte nicht aus, um eine gültige ID zu finden. Exotic Angel ist die Marke, die sie als P verkauft. Vielen Dank für Ihre Antwort. Ich habe Exotic Angel überprüft und das sieht auf jeden Fall aus wie meine Pflanze. In meiner Lektüre glaube ich jedoch nicht, dass es sich um die Gattung Parthenocissus handelt, sondern möglicherweise um Cissus striata. Beide Gattungen gehören zur Familie der Vitaceae. Cissus besteht hauptsächlich aus tropischen Pflanzen, während Parthenocissus einige winterharte Reben in Nordamerika wie Virginia Creeper umfasst.

Ich dachte, meine Pflanze sei zu klein, um Cissus striata zu sein, aber es kann sein, dass ich Stecklinge von einer sehr jungen Pflanze bekommen habe und wenn die Pflanze reift, werden die Blätter ledriger und sehen typischer aus. Vancouver BC Kanada. Sieht aus wie Parthenocissus 'Sugarvine'. Junglekeeper, 5. November 2012. Dies ist sicherlich eine verwirrende kleine Pflanze.

Ich habe Parthenocissus Sugarvine gegoogelt und mir mehrere Namen für diese Pflanze ausgedacht, darunter Parthenocissus striata 'Sugarvine', Cissus 'Sugarvine' und Cissus striata 'Sugarvine'. Ich frage mich, ob es Cissus striata ist und jemand, der es verbreitet, ihm den niedlichen Namen von Zuckerrebe gegeben hat. Ich brauche einen Genetiker, der mir den Unterschied zwischen Parthenocissus und Cissus erklärt.

Sie müssen sich anmelden oder anmelden, um hier zu antworten. Ignorierten Inhalt anzeigen. Diese Seite teilen Tweet. Ihr Name oder Ihre E-Mail-Adresse: Haben Sie bereits ein Konto? Nein, jetzt ein Konto anlegen.

Ja, mein Passwort lautet: Passwort vergessen?

(с) 2019 assema-moussa.com