assema-moussa.com

  

Beste Artikel:

  
Main / So reinigen Sie Pionier-Plasma-Fernseher

So reinigen Sie Pionier-Plasma-TV

AVS Forum Artikel Wettbewerbe. ODER Denken Sie daran. Forum Jump: Old 02-13-2008, 11: Ich glaube, meine Katze hat ein paar Nasenabdrücke auf unserem schönen neuen Fernseher hinterlassen. Ich habe versucht, sie mit dem mit dem Fernseher gelieferten Tuch abzuwischen, aber ich kann sie scheinbar nicht loswerden. Ich möchte es nicht beschädigen, aber die Flecken machen mich verrückt. Ja, ich bin ein Mädchen. Ja, ich bin ein Trottel. Nein, ich werde nicht mit dir schlafen. Werbung entfernen.

Ich erinnere mich an jemanden, der anscheinend destilliertes Wasser vorschlug. Dies waren die Anweisungen von Pioneer und das Mikrofasertuch im Faden des Benutzers. Seien Sie sehr vorsichtig mit dem "Glas", da tatsächlich die äußere Filterbeschichtung darauf aufgetragen ist.

Lesen Sie das Handbuch zur Reinigung, beginnen Sie mit einem kleinen Bereich und beleuchten Sie den Bereich mit guter Beleuchtung, damit Sie sehen können, ob Sie die Filterbeschichtung beschädigen.

Die glänzende klavierschwarze Kunststofflünette kann leicht Kratzer verursachen, ist aber nicht so wichtig wie der Betrachtungsbereich.

Mann, ich habe das Gefühl, ich bereite mich auf eine Operation an meinem Fernseher vor, wenn ich ihn nur reinige. Ich muss natürlich ein Leben bekommen, da dies viel stressiger ist, als es sein sollte.

Verwenden Sie bei Pioneer keinen Monster Cleaner. RomanInvision ist offline. Alt 13.02.2008, 12: Mike1117 ist offline. Zitat von Mike1117 Wie was? Ich denke, Sie sagen, es hat etwas mit der Bildschirmbeschichtung zu tun? Nur neugierig, da ich den Monster-Reiniger schon seit einiger Zeit auf allen meinen Fernsehgeräten verwende, aber keiner von ihnen hat eine Beschichtung auf dem Bildschirm.

Ich habe auch keinen Pionier, werde aber wahrscheinlich einen 9G 50 "bekommen. Zur Verdeutlichung versuche ich nicht, mit Ihnen zu streiten. Ich bin nur neugierig, mehr zu wissen. Zitat von RomanInvision Es wird Streifen hinterlassen und sie werden es nicht Jetzt ist es im Grunde genommen entionisiertes Wasser und einige Polymere. Auch ich habe es ohne Probleme verwendet, aber es gibt immer eine Chance, wenn Chemikalien beteiligt sind. Außerdem sind nicht alle Mikrofasertücher gleich, einige kratzen dort sind Probleme mit einigen der chinesischen Tücher.

Ich würde tun, was Roman empfiehlt, warum ein Risiko eingehen? Ich kann Ihnen aus eigener Erfahrung sagen, ich. Ich hab es gemacht. Nehmen Sie ein Mikrofasertuch, befeuchten Sie es leicht mit Wasser, wischen Sie die Flecken leicht in kreisenden Bewegungen ab und wischen Sie es zum Abschluss erneut mit einem trockenen Mancofasertuch ab. Verwenden Sie einfach eine leichte Berührung und konzentrieren Sie sich nur auf die Flecken, ohne dass breite Striche erforderlich sind.

Das mitgelieferte Tuch ist unbrauchbar. Übrigens brauchen Sie dafür kein esoterisches Tuch. Gehen Sie einfach zu Ihrem örtlichen Autohaus und holen Sie sich einige hochwertige Mikrofasertücher, die Tonnen haben sollten.

Cronin ist offline. Alt 13.02.2008, 01: Alt 13.02.2008, 04: Vermeiden Sie andere Chemikalien als destilliertes Wasser. Das plus destilliertes Wasser ist das, was ich benutze und es funktioniert. Alt 15.02.2008, 12: Alt 20.02.2008, 11: Zitat von Rick0725 Gehe zu Walmart und kaufe eine Schachtel Mikrofasertücher. Gehen Sie zum Bildschirm und atmen Sie über den Fleck aus.

Post 13 von Cronin. Ich benutze meinen Atem anstelle von Wasser. Ich habe es jahrelang in meiner Elite so gemacht. Ich habe meine Lektion mit einem Reinigungsmittel gelernt und fand, dass dies tatsächlich perfekt war. Ich trage auch weiße Stoffhandschuhe, die in einer Drogerie rezeptfrei sind. Wenn ich also ausrutsche, verschlimmere ich die Situation nicht. Mathesar ist offline. Old 02-22-2008, 10: Da ich etwas nervös war, es zu benutzen, habe ich es nie getan, und jetzt bin ich froh! In der Bedienungsanleitung heißt es an einer Stelle, nur das mitgelieferte Tuch zu verwenden; An einer anderen Stelle im Handbuch heißt es jedoch auch, dass Sie auch ein weiches, trockenes Tuch wie Baumwolle oder Flanell verwenden können.

Diese Inkonsistenz ist offen gesagt etwas verwirrend. Letzteres habe ich ein- oder zweimal mit einem frisch gewaschenen weißen Baumwoll-T-Shirt gemacht, aber vielleicht sollte ich mich nur an das mitgelieferte Tuch halten. Das einzige Problem bei der Verwendung des mitgelieferten Stoffes ist, dass es so klein ist. Dies macht es schwierig, auf großen Flächen zu verwenden! HarrisonS ist offline. Der Monster Screen Cleaner scheint nur dann negative Auswirkungen auf die Pioneer-Beschichtung zu haben, wenn der Bildschirm warm ist.

Aber warum sollten Sie es überhaupt riskieren? CJsellsTVs ist offline. Alt 22.02.2008, 11: Mikrofasertücher sind nicht alle gleich, manche können mehr Schaden anrichten. Ich würde empfehlen, das mit dem Set gelieferte Mikrofasertuch zu verwenden und es leicht zu befeuchten, damit es kaum feucht ist, und dann abzuwischen. Schrubben Sie es nicht wie eine verbrannte Pfanne. Alt 22.02.2008, 12: Alt 22.02.2008, 02: Was machen die Leute, um nur das Glas abzuwischen?

Alt 22.02.2008, 03: Ich habe vor langer Zeit einen langen Beitrag dazu geschrieben. Ich werde Ihnen eine kurze Auffrischung geben. Der Grund, warum Sie nur destilliertes Wasser und ein Mikrofasertuch verwenden möchten. Die Tücher sind weniger anfällig für Kratzer und machen so gute Arbeit wie alle anderen. Mein Vorschlag ist, ein neues Tuch zu kaufen und dieses Tuch nur zum Reinigen Ihres Fernsehgeräts zu verwenden.

Auf diese Weise nehmen Sie nichts auf dem Stoff auf, was den Fernseher später zerkratzen könnte. Über Reinigungsmittel und ich spreche alles von Zitronen bis Ammoniak und so weiter. Jedes Mal, wenn Sie den Reiniger verwenden, besteht eine gute Chance, dass Sie eine Mikroschicht entfernen. Wenn Sie nicht den gleichen Druck wie beim letzten Reinigen an genau derselben Stelle ausüben, werden im Laufe der Zeit Wirbel sichtbar .

Das sollte reichen, du bekommst den Scherz. Tun Sie, was Sie wollen. Ich kann voll davon sein. Aber das denke ich. Nichts ist unmöglich, wenn Sie es nicht selbst tun müssen! Glenee ist offline. Alt 22.02.2008, 06: Alt 22.02.2008, 07: Ich habe etwas vergessen, an das mich Hatchet erinnert hat, und das war nicht im ursprünglichen Gerichtsdokument enthalten. Ich schlug vor, dass Sie nur ein Handtuch für Ihren Fernseher verwenden. Wenn Sie oder Ihre andere Person beschließen, es zu waschen.

Es hinterlässt einen Film auf dem Lappen und wenn Sie ihn nass machen, verschmieren Sie Ihren Fernseher. Wir haben dies entdeckt, als wir Classic Black Cars für eine Show vorbereitet haben. Das Zeug ist schwer zu bekommen, wo es nicht auffällt. Haben Sie jemals versucht, Swiffer-Blätter zu verwenden, um Ihren Bildschirm abzuwischen? Töte deine Zweifel; mit den kältesten Waffen, Vertrauen.

Sanborn ist offline. Alt 23.02.2008, 12:

(с) 2019 assema-moussa.com