assema-moussa.com

  

Beste Artikel:

  
Main / So fügen Sie Fußzeile und Seitenzahl hinzu

So fügen Sie Fußzeile und Seitenzahl hinzu

Sie können Ihr Dokument professionell und poliert gestalten, indem Sie die Kopf- und Fußzeilenbereiche verwenden. Die Kopfzeile ist ein Abschnitt des Dokuments, der am oberen Rand angezeigt wird, während die Fußzeile ein Abschnitt des Dokuments ist, der am unteren Rand angezeigt wird.

Kopf- und Fußzeilen enthalten im Allgemeinen Informationen wie Seitenzahl, Datum und Dokumentname. In dieser Lektion lernen Sie, wie Sie Kopf- und Fußzeilen einfügen und bearbeiten.

Kopf- und Fußzeilen können dazu beitragen, längere Dokumente zu organisieren und leichter lesbar zu machen. Der in der Kopf- oder Fußzeile eingegebene Text wird auf jeder Seite des Dokuments angezeigt. Nachdem Sie die Kopf- oder Fußzeile geschlossen haben, ist sie weiterhin sichtbar, wird jedoch gesperrt.

Um es erneut zu bearbeiten, doppelklicken Sie einfach auf eine beliebige Stelle in der Kopf- oder Fußzeile, um es zu entsperren. Standardmäßig verfügen einige der integrierten Kopf- und Fußzeilen über Textausschnitte, die als Inhaltssteuerelemente bezeichnet werden. Inhaltssteuerelemente können Informationen wie den Dokumenttitel oder den Firmennamen enthalten und ermöglichen es Ihnen, diese Informationen in ein Formularfeld einzugeben. Oft möchten Sie jedoch nur einen normalen Header ohne Inhaltssteuerelemente eingeben. Dazu müssen Sie alle Inhaltssteuerungsfelder aus der Kopf- oder Fußzeile entfernen.

Es gibt viele andere Kopf- und Fußzeilenoptionen, mit denen Sie diese Abschnitte Ihres Dokuments entwerfen können. Word kann jede Seite automatisch mit einer Seitenzahl beschriften und in einer Kopf-, Fuß- oder Seitenkante platzieren. Sie können einer vorhandenen Kopf- oder Fußzeile Seitenzahlen hinzufügen oder Seitenzahlen in eine neue Kopf- oder Fußzeile einfügen. Wenn Sie bereits Informationen in Ihre Kopf- oder Fußzeile eingegeben haben, ist es wichtig, die Seitenzahl an der aktuellen Position zu platzieren, um zu vermeiden, dass etwas verloren geht.

Wenn Sie eine Seitenzahl aus Seitenanfang oder Seitenende auswählen, wird alles gelöscht, was Sie bereits zur Kopf- oder Fußzeile hinzugefügt haben. In einigen Dokumenten möchten Sie möglicherweise nicht, dass auf der ersten Seite die Seitenzahl angezeigt wird.

Sie können die erste Seitenzahl ausblenden, ohne den Rest der Seiten zu beeinflussen. Wenn Sie keine andere erste Seite auswählen können, liegt dies möglicherweise daran, dass ein Objekt in der Kopf- oder Fußzeile ausgewählt ist.

Klicken Sie in einen leeren Bereich in der Kopf- oder Fußzeile, um sicherzustellen, dass nichts ausgewählt ist. Wenn Sie eine Seitenzahl am Seitenrand erstellt haben, wird diese weiterhin als Teil der Kopf- oder Fußzeile betrachtet. Sie können die Seitenzahl nur auswählen, wenn die Kopf- oder Fußzeile ausgewählt ist. Eine alternative Möglichkeit, die Seitennummerierung zu ändern, ist die Verwendung von Abschnittsumbrüchen.

Lesen Sie dazu unseren Artikel zum Ändern von Seitenzahlen in Word. Zurück zum Tutorial. Einfügen eines Headers. Text in eine Kopfzeile eingeben. Datumsformat auswählen. Formularfelder. Entfernen der Inhaltssteuerung. Die Registerkarte Design. Die Einfügemarke. Seitenzahl auswählen. Einfügen einer Seitenzahl oben auf der Seite. Ausblenden der Seitenzahl auf der ersten Seite. Klicken Sie auf Seitenzahlen formatieren. Auswahl eines Zahlenformats. Auswahl einer Startseitennummer.

Dokumente überprüfen.

(с) 2019 assema-moussa.com