assema-moussa.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Kannibalenkultmutter, die den Sohn enthäutete

Kannibalenkultmutter, die den Sohn enthäutete

In einem Fall mit Echos des Fritzl-Familienhorrors in Österreich wurde Ondrej Mauerova Berichten zufolge in einem Keller in seinem Haus in Kurim bei Brno in der Tschechischen Republik teilweise gehäutet. Der Missbrauch, an dem Mitglieder eines religiösen Kultes beteiligt waren, wurde im vergangenen Mai zufällig aufgedeckt, als der Babyphone eines Nachbarn im Fernsehen grafische Bilder von dem aufnahm, was nebenan geschah.

Ondrej und sein neunjähriger Bruder Jakub wurden von ihrer Mutter Klara, 31, monatelang im Keller eingesperrt und angekettet. Mauerova ließ den Monitor installieren, damit sie den Missbrauch von ihrer Küche aus beobachten konnte, aber die Bilder wurden von einem Nachbarn aufgenommen Das Landgericht in Brünn hat gehört, wer ein identisches System zur Überwachung eines Neugeborenen verwendet hat. Die Polizei wurde gerufen und die beiden Jungen sowie ein scheinbar 13-jähriges Mädchen wurden freigelassen.

Später stellte sich heraus, dass das Mädchen eine der mutmaßlichen Täterinnen war, die 34-jährige Barbora Skrlova. Anschließend floh sie nach Norwegen, bevor sie Anfang dieses Jahres in die Tschechische Republik zurückgebracht wurde. Mauerova hat zugegeben, ihre Kinder missbraucht zu haben, aber sie sagte, sie sei von Skrlova und ihrer eigenen Schwester Katerina manipuliert worden. Frankreich Nachrichten. Deutsche Nachrichten. Italien Nachrichten. Spanische Nachrichten. Russische Nachrichten. Europäische Union. Geschäftsbedingungen. Stilbuch. Wettervorhersage. Links zur Barrierefreiheit Zum Artikel springen Zur Navigation springen.

Montag, 24. Juni 2019. Von John Bingham. Berichten zufolge wurde er eingesperrt, geschlagen und geknebelt, um ihn vom Schreien abzuhalten. Tschechien. In der Tschechischen Republik. Top News Galerien. Telegraph auf Facebook. Mehr aus dem Web.

(с) 2019 assema-moussa.com